Volksbank Cup 2016

Auch in diesem Jahr richtet die Westfalia verschiedene Kleinfeldturniere im Rahmen des Volkbank Cups aus. Die Turniere finden an diesem Wochenende statt!

 

Westfalia Plakat VOBA Cup 2016-page-001

 

Die Spielpläne:

Freitag, 10 Juni:

C1-Jugend

 

Samstag, 11 Juni:

D-Mädchen (kann leider nicht stattfinden, stattdessen findet ein C2-Mädchen Turnier statt)

D-Jugend

C1-Mädchen

C2-Mädchen

C2-Jugend (kann leider nicht stattfinden)

 

Sonntag, 12 Juni:

E2-Jugend

F-Jugend

G-Jugend

 

 

Ergebnisse der 7. Kalenderwoche 2016

Die Ergebnissübersicht zu dem Spieltag von diesem Wochenende findet Ihr am Ende dieser Beitrags!

Vorher eine Stellungsnahme zum Spruchkammerurteil vom 18.02.2016 und ein Bericht zum Turnier der E1-Jugend.

 


 

Spruchkammer fällt gerechtes Urteil
Am vergangenen Donnerstag trafen sich Vertreter und Beteiligte von Westfalia und der SG Druffel in Wiedenbrück, um die unschönen und absolut unnötigen Vorkommnisse am Ende der Hallenstadtmeisterschaftsbegegnung am 28.12.15 aus der Welt zu schaffen.
Im Zuge der Verhandlung wurden die zwei beteiligten Spieler (Kanber Dere von Westfalia), die zwei Schiedsrichter sowie zwei Zeugen befragt. Der Kern der Aussagen war, dass keiner der beiden Spieler hauptverantwortlich, also der Aggressor, war, sich dann aber beide Spieler durch die ausgetauschten Faustschläge höchst unsportlich verhalten haben. K. Dere wiederholte mehrfach, dass „es ihm leid tue“ und „dass es dumm war“, was natürlich in den nächsten Wochen von unserem Spieler Dere auf dem Platz unter Beweis gestellt werden muss!
Aufgrund der Zeugenaussagen sperrte die Spruchkammer beide Spieler für 8 Wochen mit der Begründung, dass beide Spieler in gleichem Maße Schuld an der Situation gewesen seien und ihrem Sport und Vereinen großen Schaden zugefügt hätten. Diese Einschätzung wird vom Vorstand von Westfalia Neuenkirchen zu 100 Prozent geteilt!
Positiv hervorgehoben haben sowohl die Schiedsrichter („Es war ein normales, ruhiges Spiel“), als auch der Vorsitzende der Spruchkammer, dass sich alle anderen Beteiligten Spieler und Verantwortlichen beider Vereine „vorbildlich verhalten“ haben und „besonnen“ dafür gesorgt haben, dass die Streithähne getrennt wurden und die Situation deeskaliert wird.

Mit diesem Urteil ist diese Angelegenheit für Westfalia Neuenkirchen abgeschlossen und wir freuen uns sehr, unsere Nachbarn und Partner (schließlich haben wir gemeinsame Jugendspielgemeinschaften!) am kommenden Sonntag, den 28.02.16 um 15.00 Uhr bei uns auf dem Sportgelände an der Langen Straße 177 zu einem emotionalen aber fairen Derby begrüßen zu können!
Die Mannschaft von Toto Neubauer freut sich wie immer auf zahlreiche Unterstützung der Menschen in Neuenkirchen!

 


image1

E1-Junioren endlich Turniersieger!

Nachdem man Vize Stadtmeister, drei 2. Plätze und ein 4. Platz in dieser Hallensaison hatte, haben die E1-Junioren sich am Wochenende in einen Rausch gespielt. In einem toll organisierten Turnier von Schwarz Gelb Bokel, waren die Jungs von der ersten Minute hellwach.

Im ersten Spiel gegen RW Mastholte stand zum Ende der Partie ein klarer 5:0 Sieg auf der Anzeigetafel.

Im zweiten Spiel gegen SC Wiedenbrück hat man überragend mit 1:0 gewonnen. Im dritten Spiel dann gegen SG Druffel, die Partie wurde souverän mit 6:1 gewonnen.

Nach Anlauf Schwierigkeiten mit vielen vergebenen Tor Chancen gegen Bokel 2, hatte man dann aber wiederum souverän mit 6:0 gewonnen.

Im letzten Spiel des Turniers gegen Bokel 1 reichte ein Unentschieden, aber auch dieses Spiel wollte die Mannschaft gewinnen.

Die Jungs sind von der ersten Sekunde konzentriert im Spiel gewesen und gewannen wiederum souverän mit 5:1.

Selbst Torwart Marlon Post hatte in dem Spiel sein ersten Tor geschossen. Leon Gieseker legte sich den Ball zur Ecke hin. Marlon fragte die Trainer darf ich und lief zur Mittellinie. Leon spielte dann den Ball zur Mittellinie und Marlon platzierte einen sensationellen Schuss unter die Latte. Tor!!!

Somit hat man alle 5 Spiele mit einem sensationellen Torverhältnis von 23:2 gewonnen. Und in dem Turnier hat jeder mindestens 1 Tor geschossen.

Sowohl die Jungs und die mitgereisten Fans, haben sich sehr gut verkauft und gemeinsam ein tolles Turnier gesehen.

 


Mannschaft Datum Heim Gast Ergebnis
1.Mannschaft 21.02.2016 Herzebrocker SV II TuS Westf. Neuenkirchen  2:2
2. Mannschaft 20.02.2016 VfB Schloß Holte III TuS Westf. Neuenkirchen  0:4
A1-Jugend 19.02.2016
JSG Druffel-Neuenkirchen-Varensell
VfB Germania Lette 5:3 
A2-Jugenden 20.02.2016 JSG Druffel-Neuenkirchen-Varensell SV Avenwedde 2:7
B-Jugend  20.02.2016 SG Langenberg-Benteler JSG Varensell/Druffel/Neuenkirchen Abg.
C1-Jugend  20.02.2016 1. FC Isselhorst  JSG Neuenkirchen/Druffel 1:0
C2-Jugend Spielfrei
D-Jugend Spielfrei
E1-Jugend Spielfrei
E2-Jugend Spielfrei
U16-Mädchen  20.02.2016 FC Sürenheide JSG Varensell/​Neuenkirchen  3:3
U14-Mädchen Spielfrei
U12-Mädchen Spielfrei

 

Saisonstart für die Junioren

An diesem Wochenende geht es endlich wieder los.

Nachdem in den letzten Tagen schon die ersten Pokalspiele stattfanden, beginnt an diesem Wochenende endlich wieder der Liga-Alltag für die Junioren.

Der Vorstand wünscht hierfür allen Spielern, Trainern und Zuschauer viel Spaß und eine möglichst erfolgreiche Saison!

D–Juniorinnen erreichen Platz 2 bei der Hallenkreismeisterschaft

U12 HKM 14_15Wie schon im Vorjahr erspielen sich unsere D–Mädchen einen hervorragenden zweiten Platz bei der HKM in Wiedenbrück.

Gegen die favorisierten Teams aus Herzebrock und Spexard konnten wir mit einer konzentrierten Leistung und unserer starken Torhüterin jeweils 1:0 gewinnen. Gegen Verl und Lette konnten wir klar mit 2:0 und 4:0 gewinnen.

Leider ließen wir die Punkte im Spiel gegen Schloß Holte liegen, so dass Herzebrock mit einem besseren Torverhältnis in der Tabelle vor uns lag. Da wir aber den direkten Vergleich gewonnen hatten, standen wir im Endspiel gegen FSV Gütersloh. Hier ging der FSV mit 3 schnellen Treffern in Führung. Erst danach fanden unsere Mädchen ins Spiel und ließen nur noch einen weiteren Treffer zum 4:0 Endstand zu.

Alles in Allem eine Super–Leistung unserer D–Mädchen. So kann Fußball Spaß machen. Weiter so!

Ergebnisse des Trinkgut-Cups

Zwischen Weihnachten und Neujahr hatten viele Kinder und Jugendliche verschiedener Mannschaften aus zahlreichen Vereinen viel Spaß beim Fußball spielen, um den Trinkgut-Hallencup in der Sporthalle Neuenkirchen.

Hier haben sich unsere Jugend Mannschaften sehr gut geschlagen.

 

  • Die G-Jugend wurde Turniersieger
  • Die F1-Jugend wurde Stadtmeister:
  • Die F2-Jugend wurde zweiter!
  • Die C-Jugend wurde zweiter!
  • Die U12-Mädchen wurde zweiter!
  • Die U14-Mädchen wurde zweiter!
  • Die U16-Mädchen wurde Turniersieger:

 

 

Danke

an alle Trainer, Betreuer und Eltern, für eure große Hilfe, mit der ihr den Erfolg des Turniers möglich gemacht habt.